Personal-Check durchführen und gewinnen

Gutes Personal – unverzichtbar für Ihren Unternehmenserfolg

Ob Menschen ihre Ideen und Fähigkeiten im Unternehmen einbringen, hängt wesentlich von der Qualität Ihrer Personalführung ab. Es ist ein Mythos zu glauben, gute Personalführung sei angeboren. Gute Personalführung erfordert ein bewusstes Betrachten der Menschen und ihrer Zusammenarbeit sowie vorausschauendes Handeln.

Gute Personalführung in Zukunft noch wichtiger

  • Mit dem demografischen Wandel müssen Sie künftig Wertschöpfung und Innovationen mit deutlich älteren Belegschaften realisieren. Zusätzlich wird es vor allem für kleinere Unternehmen immer schwieriger, gute Fachkräfte zu bekommen. Dienstleistungen werden zunehmend wichtiger.
  • Die Fähigkeit, möglichst schnell durch gute Ideen im Wettbewerb einen Vorteil zu erzielen, gewinnt an Bedeutung. Dies erfordert engagierte Beschäftigte.

Die 11 Erfolgsfaktoren der Personalführung

1. PERSONALPLANUNG

Ziel: Unsere Wettbewerbsfähigkeit ist durch die Anzahl und die Kompetenzen unserer Beschäftigten heute und in Zukunft sichergestellt. Deswegen schauen wir uns die Welt etwas längerfristig an und legen Wert auf eine entsprechende Personalplanung.

2. PERSONALENTWICKLUNG

Ziel: Wissen und Kompetenz unserer Beschäftigten sind unsere wesentlichen Erfolgsfaktoren. Daher bieten wir unseren Beschäftigten individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und Perspektiven. Damit erschließen wir die Potenziale aller unserer Beschäftigten und binden sie an das Unternehmen.

3. PERSONALGEWINNUNG

Ziel: Wir nutzen zielgerichtet verschiedene Rekrutierungswege, um die zu uns passenden Beschäftigten zu finden.

4. Motivierende Personalmaßnahmen

Ziel: Wir nutzen vielfältige Instrumente, um die Bedürfnisse und unterschiedlichen Lebenssituationen der Beschäftigten mit den Anforderungen des Unternehmens abzugleichen.

5. Gutes Betriebsklima

Ziel: Wir schaffen ein leistungsförderndes Betriebsklima, damit Beschäftigte gerne zur Arbeit kommen und sich ihr Engagement entfalten kann.

6. Interne Kommunikation als Führungsaufgabe

Ziel: Die interne Kommunikation ist eine wichtige Führungsaufgabe. Die Art der Kommunikation wirkt sich unmittelbar auf die Arbeits- und Leistungsfähigkeit der Beschäftigten aus. Eine offene und zielorientierte
Kommunikation stellt sicher, dass Beschäftigte informiert sind, sich ernst genommen fühlen und sich einbringen können.

7. Vielfalt der unterschiedlichen Menschen gezielt einsetzen

Ziel: Wir berücksichtigen die unterschiedlichen Lebenssituationen unserer Beschäftigten. Wir versetzen uns in ihre Lage und respektieren ihre Persönlichkeit. Wir sehen in der Vielfalt unserer Beschäftigten Chancen.

8. Arbeitgeberattraktivität

Ziel: Gute Arbeitskräfte kommen zu attraktiven Arbeitgebern. Deswegen entwickeln wir bewusst und systematisch unser Image als guter Arbeitgeber.

9. Grundhaltung gegenüber den Beschäftigten

Ziel: Mit unseren Beschäftigten sind wir uns einig, dass Arbeit mehr ist, als reiner Broterwerb. Wir pflegen einen respektvollen und vertrauensvollen Umgang. Wir machen den Beschäftigten deutlich, welchen wichtigen Beitrag sie für unsere Arbeit leisten.

10. Werte und Prinzipien klären und vermitteln

Ziel: Wir kennen den Sinn unserer Arbeit. Wir haben verbindliche Werte und Prinzipien formuliert, an denen wir uns orientieren. Wir leben Werte und Prinzipien aktiv vor.

11. Die eigenen Stärken und Schwächen als Führungskraft kennen

Ziel: Ich schärfe meine Wahrnehmung für die eigene Person und für meine Wirkung auf andere. Ich investiere in meine eigene Entwicklung. So kann ich meine Stärken gezielt einsetzen und lasse die eigenen Schwächen nicht zum Hemmschuh werden. Das ist Grundlage dafür, dass ich als Führungskraft erfolgreich bin, ohne mich verstellen zu müssen.

Bitte wählen Sie Ihre Beratungswünsche


und Sie sehen den Handlungsbedarf zur Optimierung

E´R´A´-Kommunikation & Management e.V. verwendet Cookies mit dieser Website, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Mehr erfahren